In dialogue we trust!

Das Geheimnis ist das Geheimnis. Zwei Tage, drei Stationen – vor Ort inszeniert und interpretiert von exzellenten Designern face-to-face mit ihren Auftraggebern oder gemeinsam mit Gestaltern aus anderen Disziplinen. Lokal, typisch, besonders. Und bis zuletzt offen.

F2F Open ist das Überraschungsformat: Veranstaltungen an ungewöhnlichen Orten, mit seltener Besetzung, spezielle Angebote, die für ausgesuchte und begrenzte Zielgruppen interessant sind. Kein Teilnehmer kennt das Programm, wenn er sich anmeldet. Wer teilnimmt hat Mut – und springt ins kalte Wasser, stets im Vertrauen, dass Face to Face für Qualität steht. Und mit der Gewissheit, hinterher um wertvolle Erkenntnis reicher zu sein.

„Face to Face Open – Design, Architektur, Wirtschaft“ findet in lockeren Abständen an wechselnden Orten statt. Für das Programm stehen F2F-Mitglieder vor Ort, die sich um ein neues Geheimnis kümmern, dem wir face-to-face begegnen dürfen.

Das visuelle Erscheinungsbild der Reihe F2F Open gestaltet design hoch drei, Stuttgart.

F2F Open 2008.08

Zu Lande, zu Wasser und in der Luft.
15.08.2008 - 16.08.2008

F2F Open 2008.02

Was uns gut tut
29.02.2008 - 01.03.2008

F2F Open 2007.08

Goldrichtig!
24.08.2007 - 25.08.2007

F2F Open 2007.06

15.06.2007 - 16.06.2007